home _ _ about _ _ contact _ _ FAQ _ _ recipe index _ _ Blogroll

About


WHO'S THAT GIRL BEHIND THIS BLOG ?


Ich bin ein kärntner Mädl, welches vor 10 Jahren in die große Stadt gezogen ist um ihre Ausbildung als Krankenschwester zu absolvieren und dabei ihre große Liebe kennen gelernt hat. Mittlerweile sind daraus zwei wunderbare Töchter entstanden , die eine fast sieben und die andere vier. Gewohnt wird in einer Dachgeschosswohnung am Stadtrand von Wien und geträumt von einem eigenen Haus , ebenfalls am Stadtrand von Wien. 
Ich bin eine dekoverrückte, nie stillsitzende und alles sofort haben wollende "Anfangdreißigerin" , die nur herumsitzen fad findet und darum andauernd die Wohnung auf den Kopf stellt. Wenn ich nichts zu tun hab, dann bin ich unrund. Sogar zum Entspannen braucht ich Beschäftigung - sei es in Form von Stricknadeln, die geklappert werden oder ein Buch, das gelesen wird. Meine Füße sind immer kalt... Überhaupt ist mir, ausgenommen im Sommer, immer kalt. Ohne Decke und Socken auf dem Sofa ? Geht gar nicht ! Ich schlafe auch nachts in voller Montur, weshalb mich mein Mann des Öfteren fragt, warum ich denn nicht gleich im Skianzug ins Bett gehe .. Dann wär mir bestimmt nicht mehr kalt :)  
Autofahren mag ich gar nicht gern, obwohl ich von mir behaupten kann, es gut zu beherrschen und sogar mindestens genauso gut parallel einparken kann wie mein Herzbube. Nur die langen Fahrstrecken sind mir zu anstrengend und zu langweilig. Dafür flieg ich gern mit dem Flugzeug, und dies am allerliebsten, wenn das Ziel eine Stadt ist! Fremde Kulturen, der ganze eigene Flair, den jede Stadt hat und der kulinarische Genuss obendrauf sind nur ein paar der Gründe, warum ich am liebsten alle Städte der Welt einmal gesehen haben möchte. 

Neben dem Basteln, Dekorieren ,Stricken, Backen & Kochen, fotografier ich mit großer Leidenschaft und konnte mir im März dieses Jahres endlich den lange gehegten Wunsch einer Vollformatkamera erfüllen. Die Fotografie hat einen großen Stellenwert in meinem Leben eingenommen. Besondere Momente für die Ewigkeit festzuhalten hat nicht erst seit dem Verlust eines sehr wichtigen Menschen in meinem Leben immer mehr an Bedeutung gewonnen. Geduld zählt ebenso wenig zu meinen Stärken wie die Besonnenheit.... Ich will immer alles gleich und am besten sofort, Impulsivität par excellence! 
"In der Ruhe liegt die Kraft"... diese Aussage trifft deswegen ganz und gar nicht auf mich zu... Wenn  ich nicht werkle, dann plappere ich, oder aber ich übe beides gleichzeitig aus, denn Multitasking ist das A und O, finde ich und darum praktiziere ich es jeden Tag aufs Neue :)  Eigenschaften, mit denen mein Mann nicht immer konform geht und dem aus diesem Grund schon bestimmt das ein oder andere graue Haar gewachsen ist.

Wiener Wohnsinn gibt es nun seit drei Jahren. Die Idee einen eigenen Blog zu schreiben kam mir, nachdem ich andere Blogs beim googlen gefunden habe und von der Idee begeistert war, dass talentierte Menschen einen Teil ihres kreativen Lebens mit ihren Lesern teilen und sie ein Stück in ihren Alltag mitnehmen. Mein Blog ist für mich die ideale Plattform, um gleich gesinnte Menschen virtuell zu treffen und sich austauschen können. Ohne Blogs und deren Inspiration könnte ich mir mein kreatives Leben gar nicht mehr vorstellen.

Ich hoffe, ich konnte euch mit dieser Beschreibung ein wenig mehr die Person hinter diesem Blog vorstellen und freue mich über euren Besuch !

Falls ihr Fragen zu meinem Foto- Equipment etc habt, schaut doch mal hier nach ! Fragen ,die oft gestellt werden, hab ich hier zusammengefasst. Falls eure Fragen aber noch nicht beantwortet werden konnten, dann schreibt mir einfach eine Mail unter wienerwohnsinn@yahoo.at und ich werde versuchen, so schnell wie möglich zu antworten !

Grüß euch ganz lieb, Melanie


Blogging tips